Newsletter 3: 40/20 Methode


Willkommen zurück zum dritten Newsletter zum Thema Kreativtechniken. Ich möchte in diesem Newsletter gerne verschiedene Kreativtechniken vorstellen und nutzen, mit denen man strukturiert und schnell Ideen Formulieren kann. Falls du es noch nicht gesehen hast, habe ich dir einen Bereich auf meiner Homepage eingerichtet, indem die bisherigen Newsletter aufgelistet sind und Kommentiert werden können.

Newsletter Archiv: https://www.dans-abenteuerwelt.de/blog


Wir haben uns von der „Six Word Story“ von Dorsch Nilson ein paar Eckdaten Abgesteckt. „Einsames altes Haus in der Wildnis“, „Unpassender Waschbetonkeller“ und „Ein dunkles Geheimnis in der Finsternis!“


Ich habe mich dazu entschlossen die 40/20 Methode zu nutzen, um ein Brainstorming zu machen das man alleine nutzen kann. Ich lege mir einen Zeitraum fest, indem ich ohne zu bewerten, Ideen auf Papier bringe. Die Taktung, wieviel Zeit und wie viele Ideen man einplanen möchte, kann man sich selbst festlegen.

40 Sekunden/20 Ideen anhand der Eckdaten Hütte, Verlassen, Bunker, Weltkrieg, Lager, Gefangen, Ritual, Okkult, SS, Kult, Nazis, Atlantis, Große Alte, Gerüchte, V2 Werkstatt, Massengrab, Lebender Stacheldraht, Stielhandgranate


Die Kombination aus der Sechs Worte Geschichte und dem Genre Horror haben direkt ein Bild in meinem Kopf erschaffen. Man sieht das hier ein Finsteres Abenteuer entstehen könnte das in eine Cthuloide Richtung geht, in der ein SS-Kult versucht mittels der großen Alten von Lovecrafts Horrorgeschichten, den Kriegsausgang zu beeinflussen.

Auch bieten mir diese

20 Begriffe jetzt einen Pool aus denen ich auswählen kann was ich gerne mit den Spielern erleben möchte. Die Stielhandgranate könnte eine tödliche Falle sein, oder nur ein Schockmoment tief in den Bunkergängen des Verlassenen V2-Raketenwerks.

Wie dem auch sei, ich nutze jetzt die Begriffe die ich mir Aufgeschrieben habe oder Verwerfe diese Ideen wenn sie nicht zusammen passen.


Im nächsten Newsletter versuche ich einen gewissen Rahmen der Geschichte Festzulegen. Du kannst dich gerne Beteiligen und deine Ideen und Ausarbeitungen in meinem Newsletterarchiv (https://www.dans-abenteuerwelt.de/blog) hinterlassen

Anregungen, Ergebnisse und konstruktive Kritik gerne an: rpgdans.abenteuerwelten@gmail.com

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen